Chögyal Namkhai Norbu: Dzogchen - Der Weg des Lichts. Sutra, Tantra und Dzogchen

Click on above image to view full picture

Mehr Ansichten

Chögyal Namkhai Norbu: Dzogchen - Der Weg des Lichts. Sutra, Tantra und Dzogchen

Schnellübersicht

Chögyal Namkhai Norbu präsentiert das Wissen des Dzogchen direkt und verständlich und führt uns vor Augen, wie es durchaus auch in unserem "normalen" Leben umgesetzt werden kann.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

20,00 €

Details

Dzogchen, die Große Vollkommenheit, wurde einmal so beschrieben: »Es ist, als sei man auf dem Gipfel des höchsten Berges. Keine Höhe eines anderen Berges bleibt geheimnisvoll oder verborgen. Und wer immer sich auf diesem höchsten Gipfel befindet, ist frei von jeder Konditionierung.« Ziel des Dzogchen ist der natürliche Zustand des Geistes, jenseits aller vorstellbaren Gedanken und Gefühle und damit auch jenseits jeder geistigen, kulturellen und sozialen oder wie immer gearteten Prägung. »Dzogchen - Der Weg des Lichts« ist das allererste Buch in einer westlichen Sprache gewesen, das die Dzogchen-Lehre auf eine direkte und leicht verständliche Weise darstellt und zeigt, dass diese Lehren auch von gewöhnlichen Sterblichen mit einem »normalen« weltlichen Leben praktiziert werden können, ohne irgend etwas aufgeben oder äußerlich verändern zu müssen. Inmitten des Alltags ist die wahre Natur innerer Freiheit zu entdecken. Obwohl es inzwischen eine Reihe weiterer Veröffentlichungen zu diesem Thema gibt, ist dieses Buch zu einem spirituellen Klassiker geworden, dessen hier vorliegende Ausgabe neu bearbeitet wurde. Es vermittelt eine authentische Lehre und schließt auch Namkhai Norbus kurzweiligen Bericht über seine eigene spirituelle Schulung in Tibet mit ein. »Dzogchen ist die spirituelle Essenz aller buddhistischen Lehren. Es ist der Weg der spontanen Befreiung, der jeden sein Wesen jenseits der Dualität erkennen lässt. Die wahre Natur des Menschen ist klar, leuchtend und bewusst, ungetrübt von Gedanken und Emotionen«, schreibt Chögyal Namkhai Norbu.

Zusätzliche Information

Transmission erforderlich Nein